new_header1

Teamstabilität

Seminar für Führungskräfte

Warum destabilisieren sich Teams? Warum gehen erfolgreiche Musikgruppen auseinander? Warum sind Regierungsmitglieder oftmals keine Teams sondern Einzelne, die sich profilieren und gegenseitig bekämpfen?

Wenn Teamstabilität schwindet, werden alle nervös. Insbesondere die Führungskräfte verändern sich. Sie werden entweder besonders hart oder betont softig, psychologisch oder zynisch, überaktiv oder ganz einfach gestresst.

In einem Unternehmen sind große und kleine Teams ineinander verzahnt. Alle müssen stabil funktionieren, auch wenn einmal weniger positive Einflüsse von außen kommen. Gute Teams sind in der Lage, auch schwierige Situationen zu überstehen, sogar Rezessionen.

In diesem Seminar werden die wichtigsten Ursachen aufgezeigt, warum sich Teams manchmal destabilisieren.

Ziele des Seminars:

  • Kenntnis der wichtigsten Faktoren, die für Destabilisierung von Gruppen verantwortlich sind.
  • Das Wissen über versteckte Hintergründe von Auf- und Abwärtstrends und über die Möglichkeiten der Analyse.
  • Mehr Sicherheit im Herbeiführen von konstruktivem Mitdenken aller Beteiligten einer Aktivität.


 

  
  

Stahl & Partner Business Know-how GmbH
70188 Stuttgart, Ameisenbergstr. 41
Tel:  +49 (0) 711 99797370, Fax: +49 (0) 711 99797371, E-Mail: info@business-know-how.de
Datenschutz